Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP spendet 300 Euro für den Verein "Naturschutz aktiv"

Spendenübergabe: von links - Barbara Rieckmann, Meinolf Sökefeld, Bernd Bartsch

Für die ÖDP ist der Erhalt der natürlichen Lebensräume sehr wichtig. Der Verein "Naturschutz aktiv" setzt sich sehr für den Erhalt der Natur im Kreis Höxter ein, deshalb unterstützt die ÖDP diesen seit Jahren nicht nur durch tatkräftige Hilfe wie bei den Arbeiten im Saazer Moor sondern auch finanziell. Da es kaum noch Schafs- oder Ziegenherden gibt die die Flächen beweiden und somit das Verbuschen der Flächen verhindern würden, muss man die Naturschutzgebiete mit Geräten und Muskelkraft freischneiden. Das hört sich einfach an, ist es aber nicht. Mensch und Maschinen werden dabei extrem belastet. In diesem Jahr spendet die ÖDP 300€ für eine Kettensäge die dringend erneuert werden muss. Herr Sökefeld, Vorsitzender des Vereins „Naturschutz aktiv“ bedankte sich bei der ÖDP für die Spende recht herzlich und heißt jeden willkommen, der den Verein finanziell und/oder durch tatkräftige Hilfe bei den Projekten unterstützen will.

 

Zurück